Oberwiesenthal (c) Tourismusverband Erzgebirge e.V.  

Ausflugstipp: Wintersport und Weite im Erzgebirge

Das Erzgebirge liegt direkt vor der Haustür des Hotels am Schlosspark. Im Winter kann man hier wunderschöne verschneite Landschaften, lange Loipen und Abfahrten für Snowboarder und Skifahrer finden, im Sommer locken Rodelbahnen, Wanderwege und anspruchsvolle Radtouren.

Seiffen: Holzkunst und Kultur für Familien

In einer knappen Stunde erreichen Sie den Kurort Seiffen im Erzgebirge. Der Ort ist vor allem für seine traditionelle Holzkunstherstellung bekannt. Bei einem Besuch des Erzgebirgischen Spielzeugmuseums werden nicht nur Kinderaugen staunen. Seiffen wartet außerdem mit einer Rundkirche aus dem Barock auf, die Sie wochentags zur Mittagszeit besichtigen und dabei auch der Orgel lauschen können. Im Februar findet in Seiffen jedes Jahr ein spannendes Schlittenhunde-Rennen statt.

Annaberg-Buchholz: Bergwerke für Nostalgiker

Bei einem Spaziergang durch den Ort, der aus dem Bergbau entstand, kann man allerhand entdecken. Große Straßen und kleine Gassen prägen das Stadtbild und finden Ihr Zentrum in der spätgotischen St. Annenkirche. Für Untertage-Fans gibt es in Annaberg-Buchholz und Umgebung Besucherbergwerke, die Interessierten den Alltag des Bergbaus vor hunderten von Jahren zeigen. 


Oberwiesenthal: Wintersport für Aktive

Der höchste Ort Deutschlands ist eine gute Autostunde von Lichtenwalde entfernt und dank seiner Skisprungschanzen Austragungsort zahlreicher Wintersport-Wettbewerbe. Direkt am Fuße des Fichtelbergs gelegen und im Winter mit viel Schnee gesegnet, ist der Luftkurort perfekt geeignet, um besonders wintersportlich aktiv zu werden. Doch auch im Sommer bietet Oberwiesenthal einige Attraktionen. Die Schwebebahn bringt Sie zu jeder Jahreszeit auf den Fichtelberg und schenkt Ihnen dabei einen traumhaften Ausblick auf die Skisprungschanzen und das Tal. Zum Wandern und Nordic Walking bieten sich die Wanderwege rund um Oberwiesenthal an.

Weitere Informationen und Ausflugstipps rund um Lichtenwalde

Brauchen Sie Hilfe bei der Planung Ihrers Ausflugs ins Erzgebirge? Dann hilft Ihnen Frau Höhne und ihr Team an der Rezeption gerne weiter.

Entdecken Sie auch weitere Ausflugstipps:

Chemnitz - die Stadt der Moderne
Dresden - die sächsische Landeshauptstadt
Schlössertour durch Sachsen
Bergwerke in der Region

Miriam Höhne - Best Western Hotel am Schlosspark

Empfang & Rezeption

Miriam Höhne

Rooms Division Manager

Telefon +49 (37206) 882 0
Telefax +49 (37206) 882 882

info@lichtenwalde.bestwestern.de


{}